Wigsde Blog

Brautkleider

2019-01


Lieblings-URL

Neuesten Nachrichten

Artikel unter der Kategorie:

2019-01 Brautkleider

3 Wichtige Aspekte beim Kauf moderner Brautkleider

Es gibt 3 Hauptaspekte über moderne Brautkleider, die Sie vor dem Kauf moderner Brautkleider beachten sollten. In diesem Artikel werden wir die 3 wichtigen Aspekte beim Kauf moderner Brautkleider betrachten. Kaufen Sie die beste Art von Kleid mithilfe dieser Tipps.

Der erste wichtige Aspekt beim Kauf moderne Brautkleider ist die Farbe. Die Farbe des Kleides ist wichtig. Die richtige Art des modernen Hochzeitskleides markiert die richtige Balance zwischen Zeit und Ort der Hochzeit. Zum Beispiel kann ein dunkelblaues Kleid im Winter gut aussehen. Ein weißes Brautkleid ist im Sommer großartig und hält Sie viel cooler! Es gibt auch andere Aspekte, zum Beispiel wenn ein Thema ausgewählt wurde. Zum Beispiel kann ein keltisches Thema ein keltisches Hochzeitskleid haben. Es gibt andere Optionen und Ideen, und es kommt auf die Aspekte an, die wir betrachtet haben.
Der nächste Aspekt ist der tatsächliche Stil. Der erste Aspekt ist, dass eine Sommerhochzeit ein kürzeres Kleid haben kann, während eine Sommerhochzeit ein längeres Kleid haben kann. Dies ist mehr für die Bequemlichkeit. Immerhin kann ein langes Kleid im Sommer schnell heiß werden. Ein kurzes Kleid passt jedoch in den meisten Fällen nicht zu einer Winterhochzeit. Aber was auch immer Sie wollen, sollte das Hauptanliegen sein.

Der nächste Aspekt ist der Preis. Kleider gibt es in verschiedenen Preisen. Zum Beispiel ist es einfach, 10.000 USD oder mehr für ein modernes Designer-Brautkleid zu zahlen. Die meisten Kleider kommen jedoch in der Preisspanne von 2000 bis 4000 Dollar. Es gibt auch Kleider, die in Massenproduktion hergestellt werden und rund 500 US-Dollar kosten. Was auch immer Sie benötigen, können Sie finden, und es kann auch Ihr Budget einhalten.
Brown Cara2019-01-28

Sexy Brautkleider - So wählen Sie das Beste für Sie aus

Jede Braut wäre damit einverstanden, dass ihr sexy Brautkleid perfekt sein sollte - nicht nur, dass sie an ihrem besonderen Tag am besten aussehen möchte, sondern auch ihr sexy Brautkleid. Aber wie würden Sie das Beste für Sie auswählen? Hier finden Sie Tipps, wie Sie das beste Kleid für Ihre Hochzeit auswählen.
Ihre sexy Hochzeitskleid-Stil sollte den Hochzeitsstil sehr
Planen Sie eine sehr formelle Hochzeit in einer Kathedrale oder wird es eine informelle Strandzeremonie sein? Bevor Sie sich für das Kleid entscheiden, sollten Sie entscheiden, wie formal Ihre Hochzeit sein soll. Ein langes, geschwollenes Brautkleid im Prinzessinnenstil ist nicht mehr Ihre einzige Option - informelle Hochzeiten und Strandhochzeiten werden immer beliebter. So können Sie jetzt alle Arten von sexy Brautkleider finden - kurze oder Tee-lange Kleider, farbige Brautkleider und sogar weiße Sarongs - für eine Hochzeit in Hawaii.
Ein informelles Hochzeitskleid hat den Vorteil, dass es günstiger und komfortabler ist. Während ein formales Hochzeitskleid fast immer ernsthaft geändert werden muss, ist ein informelles Kleid viel einfacher zu tragen. Wenn Sie also vor Ihrer Hochzeit nicht mehr viel Zeit haben, könnte ein informelles Kleid eine gute Wahl sein.

Wie wählt man den richtigen Hochzeitssalon.
Wenn Sie das beste Kleid finden möchten, müssen Sie einige Tage damit verbringen, verschiedene Salons zu besuchen. Bevor Sie jedoch einen Brautladen besuchen, sollten Sie ihn anrufen und ein paar Fragen stellen - dies erspart Ihnen Reisen zu Orten, die nur Ihre Zeit verschwenden würden. Wenn Sie einen Hochzeitssalon anrufen, sollten Sie fragen:
Kannst du einfach in den Laden kommen oder ist ein Termin nötig?
Welche Kleiderstile haben sie und was ist die Preisspanne?
Sind Änderungen kostenlos und wenn nicht, wie viel kosten sie?
Wenn es keine Kleider in Ihrer Größe gibt, kann eines bestellt werden?
Tragen sie auch Brautaccessoires wie Haarschmuck, Schleier und Schuhe?
Können sie ein Kleid halten, das Sie für ein paar Tage mögen?
Probieren Sie im Shop so viele Kleider wie nötig aus, bis Sie das perfekte Kleid gefunden haben. Hören Sie dem Verkäufer nicht zu, wenn er sagt, dass das erste Kleid, das Sie anprobieren, großartig ist und Sie es nehmen sollten. Denken Sie daran, dass sie das Kleid verkaufen möchten, und es ist ihre Aufgabe zu sagen, dass es toll aussieht, auch wenn es tatsächlich abscheulich ist.

Wenn Sie endlich das Kleid gefunden haben, von dem Sie immer geträumt haben, bitten Sie sie, es anzuhalten. Lassen Sie sich nicht davon überzeugen, dass Sie es sofort kaufen sollten. Kehren Sie am nächsten Tag in den Laden zurück und sehen Sie sich Ihr Kleid erneut an. Sie werden staunen, wie oft etwas, das nach dem Anprobieren von 10 verschiedenen Kleidern perfekt schien, Sie nicht beeindrucken wird, wenn Sie es mit einem neuen Auge sehen. Wenn Sie sich Ihr Kleid jedoch noch einmal ansehen und "Ja, das ist das Eine" fühlen, ist es an der Zeit, es zu kaufen.
Brown Cara2019-01-28

Die perfekten Unterwäsche für trägerlose Brautkleider

Trägerlose Kleider sind nach wie vor der beliebteste Stil für Bräute. Damit Ihr Kleid absolut perfekt aussieht, ist es der Schlüssel, um die perfekte Unterwäsche zu finden. Verschiedene Arten von Hochzeitskleidern eignen sich am besten für verschiedene Arten von Grundbekleidungsstücken. Dies ist Ihr Leitfaden, der Ihnen hilft, die perfekte Unterwäsche für Ihr trägerlose Brautkleider zu finden.
Bei der Auswahl Ihrer Hochzeitsunterwäsche muss die Funktion Vorrang haben. Ohne Zweifel, wenn Sie sich Brautwäsche vorstellen, ist das erste Bild, das Ihnen in den Sinn kommt, etwas Weißes, Lacy und Romantik. In vielen Fällen sind diese Arten von Unterwäsche jedoch nicht die, die benötigt werden, um die bestmögliche Passform für das Brautkleid zu schaffen. Denken Sie daran, dass Sie immer spezielle romantische Dessous für die Hochzeitsnacht und die Flitterwochen wählen können. Machen Sie sich keine Sorgen, wenn das Fundament unter Ihrem Kleid eher zweckmäßig als schön ist.

Natürlich kann ein normaler BH mit Trägern nicht unter einem trägerlosen Brautkleid getragen werden. Einige Bräute können mit einem Standard-BH ohne Träger davonkommen, solange der Rücken des Kleides gerade übergeht und der Rücken nur wenig oder gar nicht nach unten geneigt ist. Suchen Sie nach einem trägerlosen BH, der an den Rändern mit einem Silikonstreifen versehen ist, um ein Abrutschen zu verhindern. Viele aktive Tänzer haben ihren trägerlosen BH irgendwann während des Abends um ihre Taille gefunden. Wählen Sie im Zweifelsfall einen Bustier oder einen Longline-BH anstelle eines einfachen trägerlosen.
Die meisten Bräute wählen einen Bustier oder Longline-BH unter einem trägerlosen Brautkleid. Da sie bis zur Taille gehen, besteht keine Chance, dass sie herumrutschen oder herunterfallen. Es gibt eine Vielzahl von Materialien und Schnitten, von denen einige wunderbar funktionieren und andere schrecklich sind. Seien Sie sehr vorsichtig, wenn Sie ein Bustier für Ihr Kleid auswählen, da Sie möchten, dass es nicht nur gut passt, sondern auch gut unter Ihrem Kleid verborgen ist. Wenn Ihr Kleid mit einer starken Verzierung oder einer großen Spitze am Oberteil versehen ist, können Sie möglicherweise mit einem Spitzen-Bustier davonkommen, aber in vielen Fällen wird die Spitze als Beulen unter dem Kleid sichtbar.

Apropos Unebenheiten, achten Sie darauf, dass das Entbeinen Ihrer Unterwäsche nicht durchscheint, wenn Sie sich in Ihrem Hochzeitskleid befinden. Einige der kostspieligeren Bustiers vermögen die Entbeinung unter einer glatten Stoffschicht zu verdecken, um einen nahtlosen Look zu gewährleisten. Diese BHs sind in der Regel überhaupt nicht hübsch, aber sie sind am praktischsten. Farbe ist eine andere Überlegung; Passen Sie das Bustier an die Farbe Ihrer Haut an, nicht an die Farbe Ihres Brautkleides.
Die Wahl der richtigen Unterwäsche für die untere Hälfte eines trägerlosen Gewandes ist normalerweise einfacher. Viele haben Petticoats eingebaut, was bedeutet, dass Sie Unterwäsche bekommen können, die so schick ist, wie Sie möchten. Wenn Sie Strümpfe tragen möchten, wählen Sie verführerische Strumpfbänder mit Strümpfen über unattraktiven Strumpfhosen. Sie können wirklich Spaß daran haben, die Strumpfbänder und Ihre Unterwäsche mit Details wie Perlen oder Kristallen passend zu Ihrem Brautschmuck zu dekorieren. Dies wird zu einem ganz besonderen Look in der Hochzeitsnacht, wenn Sie etwas mehr als Ihre Dessous und Brautschmuck tragen. Und denken Sie daran, wenn Sie etwas Praktisches auswählen müssen, um unter Ihrem Kleid zu verschwinden (bitte keine v.p.l..), können Sie immer etwas Romantischeres in der Honeymoon-Suite kaufen!
Brown Cara2019-01-25

So wählen Sie Ihr perfektes Brautkleid

Ihr perfektes Brautkleid
Es gibt viele verschiedene Figurentypen, keine bestimmte Form ist gut oder schlecht. Hier sind einige der Grundtypen sowie einige Ratschläge zum Stil des Hochzeitskleides, der Ihnen am besten schmeicheln wird. Die Nummer-Eins-Regel für alle Körpertypen lautet: KAUF EIN KLEID, DAS PASST. Kaufen Sie keine kleinere Größe als Sie in der Hoffnung, dass Sie dadurch schlanker aussehen.
Es wird nicht
Birnenform Eine klassische Birnenform ist oben schlank mit einem proportional großen Boden.
VERSUCHEN SIE: Ein Ballkleid Brautkleid mit einer baskischen Taille und einem schulterfreien Ausschnitt bringt Ihre untere Hälfte mit der oberen Hälfte in einen angemessenen Verhältnis. Empire-Line-Kleider sind ideal für Ihre Körperform, da der Schwerpunkt auf Ihrer oberen Hälfte liegt und ein ausgestellter Rock dazu beiträgt, Ihre Hüften zu verkleiden. Eine gut sitzende A-Linie oder Prinzessin-Linie wird eine abgerundete Figur abnehmen und die breiten Hüften ausblenden.
NICHT VERSCHMUTZEN: Vermeiden Sie sehr anfällige Stoffe für Ihr Hochzeitskleid. Der Spaltenstil ist nicht schmeichelhaft und wird am besten vermieden.

Sanduhrfigur Sie haben die klassische Sanduhrfigur. Was kann schon schief gehen?
Versuchen Sie es: Ein Bustier. Sie können einen korsettierten oder geschnürten Rock mit eng anliegendem Rock für einen eleganten Look oder einen vollen Rock für einen prächtigen Prinzessin-Effekt tragen. Ein Ballkleid Brautkleid wäre perfekt. Der Meerjungfrau-Stil ist ein weiterer Stil für Sie, wenn Sie Ihre Figur wirklich zeigen wollen.
TRAGEN SIE NICHT: Tragen Sie Ihren Taillenbereich nicht zu sehr auf, da dies dazu führt, dass Ihre Hüften größer aussehen. Tragen Sie nichts zu eng. Gut sitzend ist immer schmeichelhafter als fest.
Busty Deine Büste ist größer als deine Hüften.
Versuchen Sie es: Investieren Sie in einen guten BH, um das Beste aus dem herauszuholen, was Sie haben. (Siehe unsere Hochzeitswäsche-Seite.) Alternativ können Sie einen BH mit Minimizer verwenden, um Ihre Figur auszugleichen. Ein gut sitzendes Schulter-Oberteil passt zu Ihnen und trägt einen vollen Rock, um Ihre Taille zu betonen. Ein eckig geschnittenes Brautkleid aus Empire-Linie kann auch die Oberweite minimieren.
TRAGEN SIE NICHT: Ein zu kurzer Rock lässt Sie kopflastig aussehen. Vermeiden Sie Rüschen und Rüschen im Mieder. Vergessen Sie Bustiers mit zu vielen Details. Ein gut ausgestattetes einfaches Bustier ist schmeichelhafter.
Athletisch Ihr Körper ist athletisch, mit einer kleinen Büste und undefinierter Taille.
Versuchen Sie es: Für Eleganz lange glatte Linien wie ein bodenlanges Säulenkleid oder eine Empire-Linie. Wenn Sie Kurven hinzufügen möchten, versuchen Sie es mit einem Ballkleid-Stil. Das Brautkleider Meerjungfrau ist schmeichelhaft und kann auch die Illusion vermitteln, Kurven zu haben, wenn Sie eine schlankere Figur haben.
Nicht tragen: viel Rüschen und Spitze. Konzentrieren Sie sich mehr auf elegante Linien, die Ihre schlanke Silhouette unterstreichen. Tiefer Ausschnitt ist nicht für kleine Büsten geeignet. sehr anhaftende Stoffe betonen den Mangel an Rundungen.
Dünn
VERSUCHEN SIE: Ein Ballkleid passt wunderbar zu Ihnen. Eine Empire-Linie verbessert eine kleine Oberweite. Das Brautkleid Meerjungfrau ist schmeichelhaft und kann auch die Illusion vermitteln, Kurven zu haben, wenn Sie eine schlankere Figur haben. Die Column Brautkleid-Stil ist ideal für große und dünne Bräute, die eine einfache und schlanke Erscheinung wünschen.
NICHT ABNEHMEN: Vermeiden Sie die Schulter oder das Neckeck, wenn Sie das Gefühl haben, dass Ihre Schlüsselbeinknöchelchen zu weit herausragen.
Üppig
Versuchen Sie es: Eine gut sitzende A-Linie oder eine Prinzessin-Linie nimmt eine abgerundete Figur ab und verdeckt die breiten Hüften. Wenn Sie das Vertrauen haben, ist der Meerjungfrau-Stil sensationell. Stellen Sie sicher, dass Ihre Dessous richtig passt.
NICHT TRAGEN: Sehr anfällige Stoffe zeigen mehr als Sie wollen. Wählen Sie einen trägerlosen Stil anstelle von sehr dünnen Trägern.

Petite
Versuchen Sie es: Es ist am besten, es einfach zu halten. Eine säulenartige Hülle oder ein A-Line-Kleid funktioniert - diese Formen erzeugen eine lange unterbrochene Linie. Halten Sie sich an offene, sexy Halsausschnitte (denken Sie trägerlos und Schulterfrei), die beide für Sie gut funktionieren.
TRAGEN SIE NICHT: Ein riesiges, voluminöses Hochzeitskleid, in dem Sie verloren aussehen. Wenn Sie ein Ballkleid wünschen, ziehen Sie eine etwas kürzere Länge in Betracht, direkt über dem Knöchel.
groß
Versuchen Sie es: Der Säulenstil und die Meerjungfrau sind für Sie gemacht. Wenn Sie schlank sind, ist das Ballkleid auch schmeichelhaft.
NICHT TRAGEN: Ein bodenlanges Brautkleid mit hohem Halsausschnitt. Das A-Line-Kleid kann sich sehr verlängern und die Empire-Linie lässt Ihre Proportionen unausgeglichen aussehen.
Denken Sie daran, dass ein gut sitzendes Brautkleid immer schmeichelhafter ist als eines, das zu eng ist. Denken Sie daran, dass es immer möglich ist, ein Hochzeitskleid kleiner zu machen, aber nicht immer herauszulassen.
Brown Cara2019-01-25

Das richtige Kleid für Ihre Strandhochzeit auswählen

Der Strand ist eine exotische und wunderbare Kulisse für eine Hochzeit. Um eine Hochzeit am Strand zu veranstalten, müssen Sie einem anderen Thema folgen als der herkömmlichen Hochzeit. Die Brautjungfern, der beste Mann und die Gäste werden anders gekleidet sein, um dem Strandthema zu folgen. Als Braut möchten Sie ein Kleid haben, das zum Veranstaltungsort und zur Atmosphäre passt. Wenn Sie sich für ein Strand Brautkleid entscheiden, müssen Sie jedoch andere Regeln anwenden als bei konventioneller Hochzeitskleidung. Nachfolgend finden Sie einige Informationen, die Ihnen helfen, das richtige Brautkleid für eine Strand Brautkleid auszuwählen.

Beachten Sie Ihre Vorlieben
Genau wie jede Braut können auch Sie ein Traumhochzeitskleid haben. Bestimmen Sie, was Sie in Ihrem Brautkleid für den Strand wollen. Notieren Sie die gewünschten Eigenschaften Ihres Hochzeitskleides in beschreibenden Worten auf einem Blatt Papier. Schreibe die verschiedenen Styles für dein Kleid auf - trägerlos, mit Riemen, lang und fließend oder kurz und schick. Wenn Sie ein Thema wie trendy, verspielt, entspannt, jenseits, romantisch und befreiend einstellen, können Sie auch wissen, welche Art von Hochzeitskleid Sie wählen sollten.
Schauen Sie sich Bilder anderer Strand Brautkleider in Zeitschriften oder im Internet an, um eine Vorstellung davon zu bekommen. Wenn Sie gut skizzieren oder zeichnen können, ist es eine gute Idee, eine Skizze des Hochzeitskleides mitzunehmen, das Sie mögen. Es wird Ihnen helfen, dem Kleidermacher das Kleid zu erklären.
Diese schmeichelhafte Passform bekommen
Sie möchten wie die schönste Person in Ihrer Hochzeit aussehen, also ist es eine gute Idee, ein Kleid zu wählen, das Ihre besten Eigenschaften unterstreicht. Wählen Sie ein Hochzeitskleid, das Sie sich schön und bequem fühlen lässt. Wenn Ihr Kleid zu eng oder zu locker ist, wird es nicht gut aussehen und Sie können sich während der Zeremonie nicht wohl fühlen.
Wählen Sie Schnitte, die auf Ihrem Körper schmeicheln. Experimentieren Sie mit Sonnenkleidern und langen Kleidern, um herauszufinden, welche Sie mögen. Probieren Sie verschiedene Kleider im Laden aus, um zu erfahren, welche Kurven und Schnitte gut aussehen, bevor Sie Ihr Kleid bestellen.

Das richtige Material auswählen
Gute Strand Brautkleider bestehen aus Materialien, die faltig, fließend und leicht sind. Der Strand ist ein ziemlich heißer Ort, wenn Sie Ihre Hochzeit während des Tages planen. Wählen Sie also einen Stoff, der luftig und nicht zu dick ist. Vermeiden Sie Materialien wie Brokat oder Samt, bei denen Sie sich heiß fühlen können. Empfindliche, zerknitterte und dünne Materialien wie Chiffon, Charmeuse und Krepp eignen sich ideal für eine Strandkulisse.
Andere Stoffe wie Illusionsnetze, Batist, Duchesse und Damast sind ebenfalls leichte und gute Materialien für ein Strand Brautkleid.
Praktikabilität des Kleides
Ein letztes Element, das zu berücksichtigen ist, ist die praktische Anwendbarkeit des Brautkleides für eine Strandhochzeit. Der Strand ist eine andere Umgebung für eine Hochzeit. Es hat Sand und Wasser, ganz zu schweigen vom Wind. Wählen Sie ein Kleid, das sich nicht im Wind verfangen lässt oder vom Sand oder Wasser verwöhnt wird. Kleider mit langen Zügen sind möglicherweise keine gute Idee, wenn Sie über Sand laufen. Wenn Sie sich für ein kürzeres Brautkleid entscheiden, können Sie frei gehen, ohne das Kleid zu verderben. Gleichzeitig wird ein Kleid, das gut zu Ihnen passt, nicht im Wind hängen bleiben.
Brown Cara2019-01-17

4 Optionen für Ihre luxus Brautkleider

Viele Bräute träumen von luxus Brautkleidern. Obwohl Kleider aus der Brautmode von Kaufhäusern sicherlich eine Option sind, werden sie häufig in Massenproduktion hergestellt und haben nicht den einzigartigen Charme und die Persönlichkeit, die bei luxus Brautkleidern oft unbestreitbar sind. Jede Braut ist einzigartig und so sollte auch ihr Hochzeitskleid sein. An diesem Tag beginnt sie nicht nur ein neues Kapitel in ihrem Leben, sie muss sich auch damit auseinandersetzen, dass an ihrem Hochzeitstag alle Augen auf sie gerichtet sind und dass sie hunderte von Fotos in einem einzigen Kleid trägt !

1. Genießen Sie eine brandneue Luxusmarke eines bekannten Designers.
Wenn Sie brandneue luxus Brautkleider von Designern wie Oscar de la Renta, Vera Wang, Carolina Herrera oder Monique Lhuillier kaufen, ist Ihr Traum und Ihr Geld ist kein Objekt. Ihre Hochzeit ist ein einmaliges Ereignis, und kein Vertrauensvorschuss kann einem Designer-Label entsprechen. Solche Designer haben sich ihren Ruf erworben, Kleider zu kreieren, mit denen sich jede Frau wie eine Prinzessin fühlen lässt, mit einem passenden Preis! Leider steht diese Option sehr vielen Frauen nicht zur Verfügung. Selbst wenn Bräute bereit sind, die exorbitanten Preise zu zahlen, sind solche Designer im Allgemeinen sehr schwer zu beschäftigen, da sie sehr viel Zeit haben.
2. Schauen Sie sich Muster- und Lagerverkäufe für luxus Brautkleider außerhalb der Saison an.
"Letzte Saison" bedeutet nicht immer "aus der Mode". Während bestimmte Details von Jahr zu Jahr variieren können, sind viele Hochzeitskleider in klassischen zeitlosen Stilen gestaltet, die für Generationen von Bräuten geeignet sind. Der Verkauf ist die perfekte Gelegenheit, luxus Brautkleider zu großen Rabatten zu finden. Seien Sie jedoch gewarnt, potenzielle Bräute strömen oft in Massen zu diesen Verkäufen, und die Konkurrenz, sich dieses perfekte Kleid zuzulegen, kann ziemlich heftig sein. Oft bekommen Sie nicht einmal die Gelegenheit, es anprobieren zu können! Hab niemals Angst; Wenn Sie das perfekte Kleid erst einmal erworben haben, ist es einfach, es professionell an Ihre Anforderungen anzupassen. Fügen Sie Ihr eigenes Zubehör hinzu und Sie haben es zu Ihrem eigenen gemacht!
3. Durchsuche Vintage-Läden oder den Dachboden deiner Mutter nach luxus Brautkleider.
In der Mode ist Vintage mittlerweile ein Trend, und das aus gutem Grund. Vor den Tagen der Massenproduktion wurden Brautkleider von Angehörigen wie Müttern oder Großmüttern liebevoll von Hand genäht, wobei die besten Materialien verwendet wurden, die man mit Geld kaufen konnte. Derartige Kleidungsstücke waren im Allgemeinen kompliziert im Design und würden Monate dauern, um auf Materialien aus dem Ausland zu warten, z. B. auf Seiden- oder Saatperlen aus China oder Spitze aus Brüssel. Sogar sogenannte "Fertigkleidung" wurde in der Regel von einer Armee professioneller Näherinnen handgefertigt. In Anbetracht der Arbeit, der Liebe und der Kosten, die mit solchen Kleidern verbunden sind, entschlossen sich viele Bräute, an ihnen festzuhalten, in der Hoffnung, sie eines Tages an ihre Kinder und Enkelkinder weiterzugeben. Informieren Sie sich bei Ihren örtlichen Vintage-Läden oder beim Verkauf von Immobilien über solche Schätze oder graben Sie durch den Dachboden Ihrer eigenen Mutter. Mit ein wenig Auffrischung und professioneller Änderung Ihrer Vorgaben haben Sie ein einzigartiges Kleid, das Sie für zukünftige Generationen gerne behalten werden und vielleicht eine neue Tradition beginnen.

4. Gestalte dein eigenes.
Die Braut selbst hat sich im letzten Jahrhundert enorm entwickelt. Frauen wissen heute, was sie wollen und wie sie es bekommen können. Anstatt "traditionell" zu gehen, ziehen es einige Damen vor, dass ihre Kleidung eine Aussage macht. Sie wollen Kleidung, die reflektiert, wer sie sind, ihren einzigartigen Charme und ihre Persönlichkeit. Sie sind auch praktisch und nutzen ihre Ressourcen und ihre Zeit effektiver. Zu diesem Zweck entscheiden sich immer mehr Frauen dafür, ihre eigenen Brautkleider zu entwerfen. Konsultieren Sie Brautläden, Brautmagazine, lesen Sie online oder fragen Sie Freunde nach Empfehlungen, um professionelle Bekleidungsdesigner zu finden, die mit Ihrer eigenen Kreativität und Vision das perfekte Kleid kreieren.
Brown Cara2019-01-17

Ein Schlichte Brautkleid für Ihre Hochzeit auswählen

Die Hochzeit ist der wichtigste Teil im Leben einer Frau. Alles, was an den Hochzeitsvorbereitungen hängt, wird automatisch auch wichtig. Die Braut muss während ihrer Hochzeit am besten aussehen, und das Brautkleid, das sie zu diesem Anlass trägt, spielt eine wichtige Rolle bei der Verbesserung ihres Aussehens. Es ist jedoch nicht immer notwendig, dass ein teures Designer-Hochzeitskleid schön aussieht.
Ein Schlichte Brautkleid kann genau das Richtige tun. Außerdem behält ein Schlichte Hochzeitskleid den Fokus auf Sie und nicht auf die Details des Kleides, das Sie tragen. Wenn Sie nach Gründen suchen, warum Sie ein Schlichte Hochzeitskleid über einem reich verzierten und einem teuren kaufen, dann gibt es viele. Und die häufigsten sind - Preis und Vielseitigkeit. Diese Schlichte Brautkleider können einfach umwerfend sein, wie die anderen stilvollen, und daher sind sie definitiv einen Blick wert, wenn Sie sich ständig zu schicken Kleidern hingezogen fühlen, aber nach dem Anbringen des Preisschilds darüber nachdenken.

Was ist ein Schlichte Brautkleid?
Ein Schlichte Brautkleid eignet sich hervorragend dazu, Ihre schöne Figur sowie Ihre Körperseite zu verbessern, ohne Ablenkungen für Perlen, Schnürsenkel, Perlen oder Tüllschichten zu verursachen. Diese Kleider sind nicht nur für Hochzeiten gedacht. Sie können Ihr Brautkleid sogar für einen anderen besonderen Anlass oder für ein Date mit Ihrem neuen Ehemann tragen. Diese Kleider mögen einfach sein, vermitteln aber tatsächlich den Eindruck, dass sie teurer sind als sie wirklich sind. Darüber hinaus gibt es noch einige subtile Faktoren, durch die Sie Ihr Brautkleid personalisieren können. Zum Beispiel ist es eine gute Idee, mit dem Halsausschnitt zu spielen. Sie können zwischen Halfter, Schlüsselloch, Schatz oder asymmetrisch wählen. Einfach zu sein bedeutet nicht, dass man langweilig sein muss.
Sparen Sie Geld, sehen Sie aber aus, als wären Sie extravagant geworden
Da sich die Schlichte Brautkleider oft nicht übermäßig auf Pailletten, Perlen oder Spitzendetails konzentrieren, sparen Sie tatsächlich viel Geld, wenn Sie mit Designern einkaufen, die Sie zuvor nicht gekannt haben. Dies bedeutet jedoch nicht, dass berühmte Designer keine Schlichte Brautkleider kreieren. Wenn Sie sich für Schlichte Brautkleider entscheiden, müssen Sie nicht wirklich eine Million Dollar für ein Kleid ausgeben, das wie eines aussieht, wodurch Sie viel Geld sparen können.

Extrem Schlichte Brautkleider
Für eine Themenhochzeit wie eine Strandhochzeit möchten Sie vielleicht etwas sehr Leichtes und Schlichte tragen. Zum Beispiel wäre ein weißes Sommerkleid in Ordnung. Dies macht den Trick effektiv und Sie können ihn sogar wiederholt tragen, wenn Sie möchten. Es gibt nichts Besonderes als das Tragen Ihres Hochzeitskleides an einem Hochzeitstag, um die Nostalgie zu verstärken und den Romantikfaktor noch lange nach der Flitterwochen zu erhöhen.
Brown Cara2019-01-03

2019 Tipps zum Hochzeitskleid

Das Hochzeitskleid für einige Frauen wird der wichtigste Teil der Hochzeitsvorbereitungen sein. Es ist ein Kleid, das für eine der denkwürdigsten Gelegenheiten im Leben einer Frau getragen wird. Viele haben sich vorgestellt, wie ihre Hochzeit aussehen wird, und sie stellen sich vor, wie umwerfend sie in ihrem Kleid den Gang entlanggehen. Jede Braut hofft, das perfekte Hochzeitskleid zu finden, das sie an diesem besonderen Tag bestimmt.

Für manche mag es unmöglich erscheinen, ein Hochzeitskleid zu finden, das alle anderen übertrifft. Wie kann jemand es auf ein Kleid beschränken, wenn es viele Variationen und Stile zur Auswahl gibt? Mit etwas Recherche und Entscheidungsfindung ist der Prozess viel einfacher als durch einfaches Einkaufen. Es gibt ein paar Fragen, die Sie sich stellen sollten. Zunächst einmal, welche Art von Hochzeit planen Sie? Wird dies eine traditionelle Hochzeit sein? In welcher Jahreszeit findet diese Hochzeit statt? Wird die Hochzeit an einem Strand in den Tropen oder in einer Kirche sein? Wird die Hochzeit ein Thema haben? Alle diese Faktoren können dazu beitragen, Brautkleider einzugrenzen.

Was für eine Hochzeit geeignet wäre, muss nicht unbedingt für eine andere Art von Hochzeit geeignet sein. Hast du ein Budget? Brautkleider gibt es in sehr unterschiedlichen Preisen. Wenn Sie ein Budget haben, verwenden Sie das, um die Kleider einzugrenzen. Denken Sie auch daran, etwas auszuwählen, das Sie wirklich mögen, da es an Ihrem besonderen Tag Ihr Kleid sein wird. Lassen Sie sich nicht von anderen Ihr Kleid aussuchen, lassen Sie sich von ihnen bei der Suche unterstützen und unterstützen. Sie sollten alle Brautkleid-Stile und -typen betrachten. Sie werden definitiv feststellen, dass Sie Präferenzen haben, wenn es um Silhouette und Halsausschnitt sowie um das gewünschte Aussehen geht. Verwenden Sie Ihren eigenen Stil, um Ihr Hochzeitskleid auszusuchen. Nachdem Sie diese Dinge herausgefunden haben, wird es viel einfacher sein, ein Kleid zu kaufen.
Brown Cara2019-01-03

Copyright © 2018 Wigsde.com. Alle Rechte vorbehalten.

Nach oben.