Wigsde Blog

Brautkleider

Brautkleider Spitze


Lieblings-URL

Neuesten Nachrichten

Artikel unter der Kategorie:

Brautkleider Spitze

Spitze-Hochzeits-Kleider zum der verzierten Hochzeits-Art zurück zu holen

Heritage Hochzeiten haben immer eine Faszination für die meisten modernen Bräute voraus. Sie wollen den Glanz jener vergessenen Tage wiedererlangen, in denen Pracht und unerschrockene Details ein ganz natürlicher Bestandteil von Hochzeiten waren. Bräute wurden in so schicke Kleider gehüllt, dass sie auch heute noch Modetrends setzen. Die Hochzeit hatte sehr aufwendige Themen, die die Veranstaltung jedes Mal zu einem königlichen Erlebnis machten.
Während die königliche Hochzeitserfahrung nicht mehr in jedes Budget passt, können die Spitze Brautkleider immer noch den Zauber einer traditionsreichen Hochzeit zurückbringen. Sie müssen jedoch ein grundlegendes Wissen über die vielen Designer haben, die mit dieser Nische experimentieren. Sie müssen Designerstücke finden, die restauriert wurden, genau im Stil der Epoche, die Sie wieder besuchen möchten. Lace Kleider können nur den Stil oder sogar restaurierten Stücke in den genauen Stoff, der während der Zeit verwendet wurde, enthalten.

Ihr Budget bestimmt die Sammlung, die Sie auswählen sollten. Es ist jedoch immer eine vernünftige Sache, ein leicht flexibles Budget zu haben, um für jede Phantasie (in Bezug auf Ihr Hochzeitskleid), die Sie im letzten Moment erwischen könnte, zu passen.
Spitzenhochzeitskleider sind jetzt sehr populäre Wahlen für die meisten Entwerfer. Bräute lieben die einfache Detaillierung der Spitze auf ihren Gold-, Sekt- oder reinen weißen Kleidern. Diese Details können sehr gut den Unterschied zwischen übermäßig einfachen und eleganten Kleidern ausmachen. Der Trend geht in Richtung Halsausschnitt, der entweder tief ausgeschnitten oder hoch in Spitze eingearbeitet ist. Dies gibt die Illusion eines schlankeren, verstärkten Ausschnitts. Die Bräute sehen mit dieser Art von Schnitt größer und schlanker aus.
Spitze hat nicht sperrig zurückgebracht. Sie können erwarten, historische Hochzeit Kleid Stile in Stoff zu sehen, die eine schlankere Wirkung hat. Satin, Seide und sogar Samt kann von Zeit zu Zeit auf Spitzenhochzeitsgewebe- und -kleidwiederherstellung gesehen werden.
Die Züge hinter dem Spitzenkleid hängen von der persönlichen Entscheidung ab. Manche Bräute nehmen es gerne in die Hochzeit auf, lösen es aber ab, wenn sie das Kleid für ein anderes besonderes Ereignis wiederverwenden. Aber auch die Züge sind sehr schlank und so gestaltet, dass sie sich dem modernen Zeitgefühl anpassen. Es gibt verschiedene Arten des Schleiers, mit denen Sie experimentieren können, um Ihrem Spitzenkleid eine innovative Verjüngungskur zu geben.
More...
Brown Cara2018-10-22

Finden Sie elegante aber erschwingliche Spitze Brautkleider Online

Ob es gefällt oder nicht, der elektronische Handel herrscht derzeit vor. Es wird sogar prognostiziert, dass dieses neue Handelsmuster den gesamten Markt in den letzten Jahren erobern wird. Aufgrund der geringeren Gewerbesteuer- und Bürokosten bieten Anbieter, die ihr Geschäft über das virtuelle Netzwerk betreiben, ihren Kunden bessere Angebote. Dies macht auf Brautkleidern sicherlich Sinn.
Ein stilvolles und unverwechselbares Hochzeitskleid zu finden, ist der Traum jeder zukünftigen Braut. Sie erwarten immer einen idealen Stil, der ihren ursprünglichen Erwartungen entspricht und die gewünschte Silhouette zeigt. Sie beraten sich für einen erfahrenen Schneider und hoffen, das Traumhochzeitskleid in die Realität zu bringen. Sie wollen nur Menschen mit ihren Besten zeigen. Sicher, ein perfektes Brautkleid wird dies wirklich erreichen. Wie können Bräute ideale Brautkleider online finden?

Treffen Sie zunächst eine Entscheidung über den Stil, bevor Sie loslegen. Es ist eine Realität, dass auf dem gegenwärtigen Markt zu viele ansprechende Stile gezeigt werden. Es ist so einfach, in der großen Auswahl an gutaussehenden Styles überwältigt zu werden. Aber die meisten von ihnen passen nicht zu dir, obwohl sie eher exquisit oder wunderschön wirken. Wenn Sie Ihren perfekten Stil bereits im Kopf hatten, entscheiden Sie sich direkt für einen fertigen Stil. Oder schreiben Sie Ihre Skizze auf und senden Sie sie an den vertrauensvollen Schneider. Wenn Sie nicht wissen, welchen Stil Sie kaufen möchten, lernen Sie Sinn für Mode kennen und versuchen Sie, einen guten Balance-Punkt zwischen den Moden mit Ihrem eigenen Stil zu finden.
Da Sie das Hochzeitskleid während des Online-Kaufs niemals selbst anfassen, ist es wichtig, vom Händler einige Garantien zu verlangen. Es ist eine Realität elegant, aber preiswerte Brautkleider scheinen attraktiv. Aber denken Sie immer daran, den Lieferanten zu bitten, sicherzustellen, dass das Kleid, das Sie sehen, der Stil sein wird, den Sie erhalten werden. In diesem Sommer sind Spitze Brautkleider Topseller auf den meisten Websites. Sobald Sie planen, ein trendy Aussehen zu machen, wird das Folgen des heißen Trends, der von diesen klassisch herrlichen Spitze Brautkleider eingestellt wird, eine großartige Idee sein. Was sollten Sie beim Kauf eines Spitzenstils von einem Online-Händler beachten?
More...
Brown Cara2018-08-06

Spitze Brautkleider 2018

Der Hochzeitstag ist für jede zukünftige Braut der wichtigste und romantischste Tag. Um die Braut auf die eleganteste Weise zu setzen, ist eines der vielen Spitze Brautkleider, die 2018 verfügbar sind, eine ideale Wahl. Es ist ein königlicher Look, wie wir es bei der letzten königlichen Hochzeit gesehen haben. Es ist zeitlos und sicher, alle Aufmerksamkeit auf die Braut zu lenken.
In der Mode hat die Spitze in letzter Zeit viel Aufmerksamkeit erregt. Haben Sie am 29. April 2018 die heilige königliche Hochzeit von Prinz William und Kate Middleton bewundert? Hast du Lust auf ihr wunderschönes cremefarbenes Kleid mit Spitzenärmeln? Solch ein Kleid ist für jede Braut verfügbar und muss nicht wie eine goldene Kutsche kosten.
Wenn Sie Ihre Persönlichkeit und Ihren Stil kennen und es in Ihr Hochzeitsthema integrieren können, könnte ein Spitzenhochzeitskleid auch für Sie die perfekte Wahl sein.

Jetzt verlieben sich immer mehr Bräute wegen ihrer bezaubernden und zarten Motive in Spitzenkleider. Diese exquisiten Kreationen sind feminin und leicht und schaffen unvergessliche und wundervolle Momente für die Bräute. Dieser Stil zieht Bräute an, die an ihrem Hochzeitstag von einem klassischen, ultra-femininen Look und zeitloser Eleganz träumen.
Elegante Spitzenhochzeitskleider können auch 2018 riskant sein. Abhängig vom Stil und dem gewählten Entwurf kann die Spitze alt und veraltet aussehen, also ist es wichtig, dass Sie neue und aktualisierte Weisen finden, Spitze Ihrem Blick hinzuzufügen. Richtig gemacht, kann es das romantischste Ergebnis mit Akzenten an den richtigen Stellen sein. Sie können ein Spitzenkleid mit modernen Details wie Sicke und Gewebestruktur renovieren. Natürlich wird ein kompliziertes und exquisites Design für Spitze zusätzliche Kosten für das Kleid bedeuten.
More...
Brown Cara2018-06-11

Brautkleider - Edwardian Spitze Brautkleid

Jede Person möchte ihren besonderen Menschen treffen und ihr Leben mit ihnen verbringen. Durch eine besondere Zeremonie, eine Hochzeit, werden diese Menschen miteinander verbunden, indem sie einander Gelübde geben und versprechen, dass sie ihr ganzes Leben zusammen verbringen würden, sei es in guten oder in schwierigen Zeiten.
Eine Hochzeit würde jedoch nicht ohne die wichtigsten Charaktere von einem stattfinden - der Bräutigam, die Braut und natürlich das Brautkleid.
Auch das Kleid des Bräutigams ist erwähnenswert, aber das Hochzeitskleid ist viel charakteristischer als das letztere, mit verschiedenen Formen, Farben und Stilen. Deshalb braucht es Zeit, bis sich eine Braut für sich entscheidet, da sie an diesem besonderen Tag ihr Bestes geben möchte. Ein Kleidungsstil, den sie wählen kann, ist das aus edwardianischer Brautkleider Spitze, das seine Wurzeln in der Edwardianischen Ära hat.

Die Eigenschaften eines edwardianischen Spitzenkleides
Das Edwardian Kleid hat alle Eigenschaften eines Kleides, das während der Edwardian Ära (1901-1910) getragen wurde. Frauen trugen damals Korsetts, um eine perfekte Sanduhrfigur zu projizieren. Sie haben auch lange Ärmel und hohe Ausschnitte. Diese Brautkleider sind komplett aus Seide und Spitze gefertigt, wodurch sie elegant aussehen.
Heute haben edwardianische Kleider immer noch das gleiche Seiden- und Spitzenmaterial, aber in Bezug auf den Stil eine ganz andere Note. Zum einen müssen Bräute keine Korsetts mehr tragen. Die Ärmel wurden ebenfalls kürzer gemacht, und die hohen Ausschnitte wurden gesenkt. Obwohl der Stil im Vergleich zu dem Original Edwardian Brautkleid anders ist, behält die bestehenden den Stil und die Eleganz des Originals.
Edwardian Spitze Hochzeitskleid Zubehör
Um das Aussehen eines Brautkleides zu betonen, ist es wichtig, Accessoires dazu zu tragen. Natürlich passt nicht alles Zubehör zu einem Brautkleid, also ist es das Beste, dass Sie die besten Accessoires für das Brautkleid wählen.
More...
Brown Cara2018-05-08

Der zeitlose Klassiker - Ein Brautkleider Spitze

Stellen Sie sich vor, Sie gehen den Gang in diesem schönen Brautkleider Spitze hinunter, mit einem Zug hinter Ihnen und einem weißen Schleier, der Ihr perfektes Haar akzentuiert. Ein schöner Gedanke, nicht wahr? Nun, eine der wichtigsten Entscheidungen, über die eine Braut bei ihrer Hochzeit nachdenkt, ist das Brautkleid. Sie kann viele Stile und Farben ausprobieren, aber sie kann sich nicht wirklich entscheiden, was sie machen wird. Es könnte alle Wahlen wie moderne Kleider oder jene Weinlesespitze-Hochzeitskleider sein, die wirklich ein Klassiker sind, der nie aus der Art geht, wenn es zu den Hochzeiten kommt. Einige dieser Arten von Spitzenkleidern sind diejenigen, die Bräute für eine formelle und traditionelle Hochzeit in der Regel wählen. Aber vor allem müssen wir wissen, was in diesen Brautkleider Spitze ist und warum sie wirklich ein zeitloser Klassiker sind.
Beginnen wir mit der Spitze. Dieser kleine durchsichtige Stoff macht ein Kleid atemberaubend schön. Warum? Es hat diese Details, die es seit Jahren gibt, die betont und eine andere Dimension des Kleides macht, die es von dem entfernt, was so genannt wird. Ein Brautkleid Spitze gibt der Braut einen Blick der Vorzüglichkeit und der Anmut.

Was bedeutet Spitze, könnten Sie fragen? Sie steht für die Eleganz der Braut und kann gleichzeitig sexy sein. Es zaubert Bilder von Romantik in den Kopf und lässt dich auch wunderbar aussehen.
Jetzt bei der Wahl Ihrer Spitze Kleid ist es wichtig zu wissen, welche Spitze Sie wollen. Nicht alle sind gleich. Es gibt Arten von Spitze, die steif und juckend sind; andere sind so weich wie Feder. Wenn Sie also Ihr Brautkleid betrachten, muss die Spitze in Harmonie mit dem Kleid fließen, nicht herausragen oder steif sein. Aber natürlich ist es wichtig zu wissen, wie man die teuren von billigen Schnürsenkel unterscheidet. Sie müssen jedoch zwischen Komfort oder Budget wählen.
More...
Brown Cara2018-04-10

Stile und Trends: Spitze Brautkleider

Spitze ist ein ewig schönes Material für Brautkleider, und es ist ein Stil, der seit Jahrhunderten in der Modewelt besteht. Es ist ein Favorit unter Designern weltweit, sein Ruf ist riesig. Und es ist nicht schwer zu sehen, warum!

Hochzeitskleid-Modetrends
Spitze scheint überall zu sein, und die größten Designer benutzen sie überall auf der Welt. Sie sind seit Jahren! Sein Ansehen kann teilweise auf die feine Handwerkskunst zurückzuführen sein, die handgemachte Spitze ist, aber die Popularität des weißen Brautkleider Spitze wird häufig Königin Victorias Ehe mit Prinzen Albert in ihrem Spitze-getrimmten Kleid, Zug und Schleier zugeschrieben. Prominente tragen dazu bei, den Ruf dieses edlen Materials zu stärken - werfen Sie einen Blick auf Grace Kelly, deren Hochzeitskleid in der Modewelt berühmt ist. Jetzt ist Spitze überall, von Brautmode bis Hochzeitsdekoration.
Die Spitze ist in vielen für die Trends für das nächste Jahr, vor allem mit Nackt Spitze. Das Design wirkt wie eine optische Täuschung, die für manche ein bisschen rassig wirkt. Aber es gibt einige absolut schöne Effekte und ein Aussehen wie das des alten Jahrgangs.
Als ein sehr traditionelles, schmeichelhaftes Material, Spitze ist wunderbar für eine Vintage-oder Art-Deco-Hochzeit. Es fügt wirklich eine hübsche Eleganz zu dem Träger, und mit den reich verzierten Designs direkt über das Material, können Sie eine beliebige Anzahl von schönen Oberflächen zum Kleid erhalten. Open Backs scheinen für nächstes Jahr ein großer Trend zu sein, und Spitze kann diesen Effekt wirklich auslösen. Auch böhmische Kleider und Tee-Längen-Kleider laufen wirklich mit Spitze und geben einige der atemberaubendsten Designs.

Das richtige Material auswählen
Wenn Sie besorgt sind, ist ein volles Brautkleider Spitze nicht für Sie jedoch, ärgern Sie sich nicht! Mit Spitzenärmeln, Schuhen, einem Mantel, einer Jacke oder einem Bolero, einem Gürtel, einem Schleier oder einem Haarteil lässt sich dieser Vintage-Vintage-Look immer noch schaffen. Vielleicht sogar ein Taschentuch oder ein Paar Handschuhe? Spitze ist ein sehr flexibles Material, mit dem man arbeiten kann; mit ihm können Sie eine beliebige Anzahl von Stilen erhalten: chic oder floaty, grand oder schmucklos. Sie können sogar einige Applikationen in Betracht ziehen, bei denen Spitzen von Hand an Teile des Kleides genäht werden, um es zu betonen. Haben Sie keine Angst, verschiedene Farben auszuprobieren - Elfenbeinspitze auf einem weißen Kleid oder Weiß auf blassem Rosa oder Blau-Silber? Bräute gehen nicht mehr nach der klassischen weißen Hochzeit. Fühlen Sie sich frei, es aufzurütteln!
Wähle deine Spitze sorgfältig aus, da sie in vielen Formen auftreten kann und jede Menge atemberaubende Effekte hervorbringt - einige sind dichter und schwerer mit tiefen Mustern, einige sind leichter und weicher, ihr Design ist zierlich. Und dann gibt es noch Spitze, die mit Perlen und Pailletten, Kristallen, Edelsteinen und Perlen verziert ist, und die wirklich die Mode der Roaring Twenties oder der viktorianischen Ära widerspiegeln. Recherchiere gründlich, indem du vielleicht ein Sammelalbum mit den Materialien, die du magst, und den Kleidungsdesigns, die du liebst, aufbewahrst, und sei vorsichtig, wenn es darum geht, dein Kleid / Zubehör zu kaufen. Es gibt viele billige Abschläge auf der Welt, daher ist es ratsam, dass Sie sich beim Kauf Ihrer Artikel professionell beraten lassen. Natürlich ist nicht die ganze billigere Spitze eine schlechte Sache, denn wenn es richtig gemacht wird, kann es wirklich einer Braut mit einem Budget passen und immer noch großartig aussehen.
More...
Brown Cara2018-01-29

Tipps für die Wahl eines Brautkleid Spitze

Hochzeitskleider, die Spitze enthalten, können sicherstellen, dass Ihr Kleid immer klassisch ist. Es gibt viele verschiedene Arten von Spitzen und einige Dinge, die man im Auge behalten sollte, wenn man davon träumt oder nach dem perfekten Spitzenkleid sucht.
Brautkleider Spitze sind teuer, was für die Qualität der Spitze repräsentativ ist. Dies könnte ein Fall sein, in dem es wahrscheinlich eine schlechte Sache ist, weniger Geld auszugeben; Sie möchten an Ihrem besonderen Tag kein billiges Hochzeitskleid tragen. Ihr Baltimore-Verkäufer kann helfen, die Arten der Spitze zu identifizieren, die Sie für Ihr Hochzeitskleid wählen sollten und wie man sagt, ob die Spitze gut gebildet wird oder nicht.
Es gibt viele verschiedene Arten von Spitze, aber einige sind beliebter für Brautkleider als andere. Es gibt Alençon-Spitze, die im 17. Jahrhundert von einer Frau erfunden wurde, die versuchte, venezianische Spitze nachzubilden. Es ist eine aufwendige Nadelspitze, die in Frankreich entstand. Alençon Spitze ist auch bekannt als Französisch Leaver's Spitze und ist sehr weich und baumwollähnlich mit einem feinen Hintergrund, aufwendige Kanten und deutliche Muster, die typisch für Blumen sind.

Ein weiterer beliebter Stil der französischen Spitze ist Chantilly-Spitze. Anders als Alençon-Spitze, die durch Nadelspitze hergestellt wird, wird sie durch Drehen und Flechten von Fadenlängen um Spulen hergestellt. Andere Arten von Französisch Spitze, einschließlich Valenciennes Spitze, sind auch Klöppelspitze. Chantilly-Spitze stammt aus dem 17. Jahrhundert, wie die Spitze von Alençon. Es ist erkennbar an seinen reichhaltigen Details und Mustern, die in feinen Strängen umrissen sind. Der Hintergrund der Chantilly-Spitze besteht aus einem geometrischen Muster, das so unmerklich verbunden ist. Die meisten Chantilly-Spitzen werden entweder aus Leinen oder Seide hergestellt.
More...
Brown Cara2017-12-14

Warum ist Spitze Brautkleider so beliebt?

Spitze ist eine französische Erfindung, und eine der bekanntesten ist Französisch Chantilly Spitze. Ab dem 17. Jahrhundert wurde Chantilly jedoch nicht nur in Frankreich hergestellt, sondern auch in Belgien. Handgemachte Spitze wird von weiblichen Arbeitern hergestellt, um Fäden zu verwenden, die so dick wie Haare sind, die vollständig von Hand gewebt werden. Es wird gesagt, dass ein geübter Arbeiter eine Stunde braucht, um eine Spitze auszubinden, die nur einen Quadratzentimeter groß ist. Jetzt wird Spitze auf der ganzen Welt produziert und Sie können sie fast überall sehen, einschließlich Spitze Brautkleider.
Ob Spitze gut oder schlecht ist, wird nicht nach ihrer Härte oder Weichheit beurteilt. Im Allgemeinen fühlt sich französische Spitze weich an, während sich britische Spitze hart anfühlt. Harte Spitze wird eine sehr gute Leistung bei der Gestaltung der Hochzeit Silhouette haben, im Gegenteil, weiche Spitze ist weit verbreitet als Tricks auf weißem Satin Rock.

Wie ich oben erwähnt habe, spielt Spitze eine wichtige Rolle in Spitzen Brautkleidern. Warum hat es so viel Charme, Tausende von Damen anzuziehen? Die kaiserlichen Stil Damen kleiden sich im 19. Jahrhundert, oder die spätere Romantik Mode oder später Kerry Norlin und Barssel Zeit, ihre Fähigkeiten und Vorlieben bei der Verwendung von Spitze sind alle prächtig. Die Jugendstil-Mode des frühen 20. Jahrhunderts verwenden mehr Spitzenelemente, und wasserfallähnliche "Spitze wird als Dekoration auf den Rock aufgetragen. In den letzten zwei Jahrhunderten ist die Spitze immer gefragt und zu einem Begriff geworden.
Zu verschiedenen Zeiten des 20. Jahrhunderts gibt es nicht mehr die "goldene Ära der Spitze", aber in diesen Jahren kommt die Spitze mit Mode zurück. Vom Beginn des Sommers an wird die Spitze mit einem Hauch von verführerischem Charme anmutiger Geste verwoben, was der Mittsommernacht einen Hauch von romantischen und bezaubernden Farben verleiht. Der Grund, warum Spitze bis heute so beliebt ist, liegt nicht an ihrer langen und ruhmreichen Geschichte, sondern an ihrem süßen und anmutigen Stil. Spitzendekorationen geben den Leuten ein fantastisches Gefühl und die meisten Mädchen träumen schon von klein auf von einem Spitzenhochzeitskleid.
More...
Melia Alisa2017-10-28

Wie zu kleiden ein Spitze Brautkleid

Ein Spitzen-Hochzeitskleid bietet eine stilvolle Balance von formalen und femininen für dressy Anlässe wie warm-Wetter Urlaub, Promotionen, Familie Picknicks und Brunch, wenn Sie sommer-passende und poliert aussehen wollen. Es ist nicht schwer, auch weiterhin dein Lieblings-Spitzen-Hochzeitskleid zu beiläufigen Ereignissen zu tragen, auch wenn die Temperaturen beginnen zu fallen. Mit der Hilfe von ein paar Zubehör am ehesten bereits hängen in Ihrem Schrank, können Sie sich ein Spitzen-Hochzeitskleid für alle Arten von Anlässen.

Verweisen Sie auf Ihr Wochenende Stil Heftklammern, wenn es darum geht, verkleiden sich Ihre Spitze Brautkleid. Diese verblüffte und beunruhigte Jeansjacke, die du praktisch in faulen Sonntagen lebst, bietet einen interessanten Kontrast zu Girly-Spitzen, während deine Lieblings-Beutel-Wildleder-Knöchel-Stiefel ein formell-lehnendes Kleid ein mehr-down-to-earth-Gefühl geben. Aber natürlich nicht alle Spitzen Brautkleider sind die gleichen, so betrachten Sie den Stil Ihres Kleides bei der Auswahl der richtigen Zubehör.

Etwas Bein zeigen
Machen Sie das Beste aus einer Spitze Minikleid mit Bein-Verlängerung verfolgte Knöchel-Beuten und eine abgeschnittene Motorradjacke. Motorradjacken sind in alles von schwarzem Leder bis hin zu klassischem Denim zu funky Neonfarben erhältlich - so ist es einfach, Ihren persönlichen Style durchzusetzen. Allerdings vermeiden Jacken mit einem Druck, weil die Spitze Textur wird mit jedem anderen Muster zu kollidieren. Während es verlockend ist, Meilen-lange Beine mit einem Keilsandelholz oder einer nackten Pumpe zu schaffen, sind diese Stile zu dressy, wenn Sie das Spitzenhochzeitskleid für beiläufige Ausflüge tragen.
More...
Melia Alisa2017-09-05

Sie einfach das Material des alten Hochzeitskleides

Es gibt Zeiten in deinem Leben, wo du das alte Hochzeitskleid in der Rückseite deiner Mutter oder Omas Schrank retten möchtest, aber nicht so altmodisch aussehen willst. Es gibt eine Reihe von Möglichkeiten, die Sie gehen können, um ein Hochzeitskleid zu machen. Sie können ganz anfangen und benutzen Sie einfach das Material des alten Hochzeitskleides, oder Sie können nur ein paar Änderungen vornehmen. Das erste, was Sie tun müssen, ist zu entscheiden, wie Sie wollen, um das Hochzeitskleid neu zu machen.

Hochzeitskleid
Finden Sie Bild von dem, was Sie wollen, um das Kleid zu tun. Vielleicht möchten Sie den Rock verlängern oder verkürzen, den Rock voller oder gerade machen, Ärmel hinzufügen oder die Riemen entfernen.
Nehmen Sie das Brautkleid an den Nähten auseinander. Trennen Sie alle Stücke, aber papier Papier auf jedes Stück, so dass Sie nicht vergessen, was Teil des Kleides es ist. Zum Beispiel, nachdem Sie den Rock getrennt haben, schreiben Sie "vorderen Teil des Rockes" auf dem Papier, und stecken Sie es auf das entsprechende Teil.
Wähle dein Muster und lege es auf das Material. Match die Musterstücke zu den gleichen Stücken des Hochzeitskleides.
More...
Melia Alisa2017-07-01

Copyright © 2018 Wigsde.com. Alle Rechte vorbehalten.

Nach oben.